Demenzsensible Produkte

Farbige Kontraste können beispielsweise genutzt werden, um einen Raum zu strukturieren und die Wahrnehmung der Umwelt für einen Menschen, der an Demenz leidet, zu erleichtern. Diesen Gestaltungsvorgaben folgen der Demenz-Waschtisch als auch die Sanitär-Accessoires und barrierefreien Produkte von System 800 K.
Qualitative Studien zeigen, dass die Farbe Rot von Patienten mit Demenz am einfachsten und mit Fortschreiten der Krankheit am längsten wahrgenommen wird. Zudem ist Rot bei altersbedingten Seheinschränkungen oder inoperablen Augenerkrankungen, wie zum Beispiel einer Makuladegeneration, ebenfalls die Farbe, die am besten erkannt wird.



Weitere Informationen inklusive Sortimentsauszug erhalten Sie hier oder auf unserer Website.

Sortiment