HEWI Desinfektionsmittel- oder Seifenspender


900.06.002XA

Oberfläche: A = matt geschliffen

 
Abbildung zeigt ähnlichen Artikel
 
 

Produktinformationen

  • Grundkörper aus hochwertigem Edelstahl, matt-geschiffen
  • Blende vorn aus hochwertigem Edelstahl, Weiß pulverlackiert, mit Sichtfenster
  • zur Dosierung von alkoholischen Handdesinfektionsmitteln oder Flüssigseifen
  • für 1.000 ml Euro Standardflaschen
  • einfaches Auswechseln der Einwegflasche von vorne
  • Spender mit langem Bedienhebel, abschließbar
  • Dosiermenge mehrstufig einstellbar: 0,7 ml, 1,0 ml, 1,2 ml, 1,5 ml (in Abhängigkeit von der Viskosität des Füllgutes)
  • Dosierpumpe aus Edelstahl
  • kompatibel mit Hygieneverpackungen (kollabierende Flasche mit Wegwerfpumpe)
  • Spender und Pumpe spülmaschinengeeignet und autoklavierbar bis 134 °C, 3 bar
  • 92,5 mm breit, 388 mm hoch, 207 mm tief
  • inkl. 1.000 ml Leerbehälter zur freien Wiederbefüllung
  • inklusive korrosionsfreiem HEWI Befestigungsmaterial

Technische Daten

Material und Farbe
Oberfläche
XA
Alternative Oberfläche
Edelstahl beschichtet
98

Downloads

HEWI Farbtabelle
Montageanleitung (de, en, fr, nl, it, es, pl)
2D-Zeichnung
3D-Zeichnung
Produktdatenblatt
Ausschreibungstext
Alles downloaden

Designauszeichnungen

  • iF gold award 2019
  • German Design Award 2019 - Winner
  • German Innovation Award 2019
  • Iconic Awards 2018 innovative architecture winner
  • universal design expert winner 2019
  • universal design consumer winner 2019
  • ZVSHK Award 2019
Ich stimme zu

Diese Webseite verwendet Cookies, damit Sie die Seite bestmöglich nutzen können. Indem Sie mit der Navigation auf unserer Webseite fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

> Mehr erfahren

Bitte geben Sie hier die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie bei HEWI angemeldet sind.
Wir senden Ihnen eine E-Mail zu mit Anweisungen, wie Sie Ihr Passwort ändern können.
Anforderung der Passwortänderung fehlgeschlagen. Gründe hierfür können sein:
  1. Die E-Mail-Adresse ist nicht registriert.
  2. Sie haben vor kurzem bereits eine Passwortänderung angefordert. Es muss mindestens eine Stunde vergangen sein, bevor Sie die Passwort vergessen-Funktion ein weiteres Mal ausführen können.
Anmelden
Die Anforderung der Passwortänderung wurde durchgeführt. Sie bekommen nun eine E-Mail mit einem Link, über den Sie Ihr Passwort neu vergeben können.