HEWI Duschspritzschutz


805.52.20030

Dekor uni weiß, schwer entflammbar nach DIN 4102/B1, 100% Trevira CS


Produktinformationen

  • eine Stange mit Duschvorhang, schwer entflammbar nach DIN 4102/B1
  • dient im Duschbereich als Spritz- und Sichtschutz
  • kann nach oben und gebremst nach unten geklappt werden
  • mit Wandplatte aus Polyamid mit integriertem Stahlkern und Edelstahl-Abdeckung
  • Montage an der Wand mit wandspezifischem HEWI Befestigungsmaterial
  • Duschvorhang wird durch Laschen mit Klettverschlüssen an der Stange befestigt
  • Stange 940 mm lang, Stangendurchmesser 33 mm, Wandplatte 78 mm breit, 259 mm hoch
  • Duschvorhang 850 mm hoch und 880 mm breit oder auf Maß gefertigt, Gesamthöhe mit Vorhang 967 mm
  • Duschspritzschutzvorhang aus 100% Trevira CS, schwer entflammbar nach DIN 4102/B1
  • an den Seiten gesäumt mit Edelstahlband im Rollsaum unten
  • Dekor uni weiß
  • bei 40°C waschbar und bei 60°C desinfizierbar (thermische Desinfektion oder Trockendesinfektion empfohlen)
  • duschdicht
  • antistatisch
  • Ausrüstung gegen Schimmelpilz und Stockflecken
  • Duschspritzschutzvorhang mit antimikrobieller Ausrüstung auf Silberbasis
  • Stange aus hochwertigem Edelstahl mit matt geschliffener Oberfläche

Lieferung nur in Verbindung mit wandspezifischem HEWI Befestigungsmaterial (Edelstahl).

Technische Daten

Material und Farbe
Oberfläche
Edelstahl
XA

Downloads

HEWI Farbtabelle
Ausschreibungstext auf ausschreiben.de
Planungshilfe DIN 18040
Planungshilfe ÖNORM B 1600
Planungshilfe SIA 500
Befestigungen
Montageanleitung (de, en, fr, nl, it, es, pl, no, dk, se)
2D-Zeichnung
3D-Zeichnung
Produktdatenblatt
Ausschreibungstext
Alles downloaden

Designauszeichnungen

  • iF design award 2008
  • red dot award: Product Design - Honourable Mention 2008
Technische Änderungen vorbehalten
Bitte geben Sie hier die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie bei HEWI angemeldet sind.
Wir senden Ihnen eine E-Mail zu mit Anweisungen, wie Sie Ihr Passwort ändern können.
Anforderung der Passwortänderung fehlgeschlagen. Gründe hierfür können sein:
  1. Die E-Mail-Adresse ist nicht registriert.
  2. Sie haben vor kurzem bereits eine Passwortänderung angefordert. Es muss mindestens eine Stunde vergangen sein, bevor Sie die Passwort vergessen-Funktion ein weiteres Mal ausführen können.
Anmelden
Die Anforderung der Passwortänderung wurde durchgeführt. Sie bekommen nun eine E-Mail mit einem Link, über den Sie Ihr Passwort neu vergeben können.