HEWI Rückenstütze


900.51.90340

verchromt

Abb. zeigt Artikel in Farbe 98 (Signalweiß)
Abb. zeigt Artikel in Farbe 92 (Anthrazitgrau)
 
 

Produktinformationen

  • Rückenlehne mit beidseitig angebrachten Befestigungsstangen
  • dient zum Abstützen des Rückens auf dem WC
  • einseitig Montage an der Wand mit Rosetten (links)
  • einseitig Montage an Stützklappgriffen, Design (A) des Systems (rechts)
  • 330 mm hoch und 150 mm tief, Lehne 350 mm breit, Stangendurchmesser 32 mm, Rohrstärke 2 mm
  • Achsmaß bauseits verstellbar (Lichtes Maß zwischen dem Holm des Stützklappgriffs und dem Achsmaß der Wandbefestigung 616-716 mm)
  • Lehne aus Kunststoff in den HEWI Farben 98 (Signalweiß) und 92 (Anthrazitgrau)
  • Anbindung aus hochwertigem Edelstahl, Oberfläche verchromt
  • inklusive korrosionsfreiem und geprüftem HEWI Befestigungsmaterial
  • erfüllt die Anforderungen nach DIN 18040 und ÖNORM B1600/1601

Technische Daten

Material und Farbe
Oberfläche/Farben
Chr
Chr
Alternative Oberflächen/Farben
XA
XA
Pulverbeschichtungen
CV
ER
AS
AX
Die Farbe AX läuft zum 31.03.2023 aus

Downloads

HEWI Farbtabelle
Ausschreibungstext auf ausschreiben.de
Planungshilfe DIN 18040
Planungshilfe ÖNORM B 1600
Planungshilfe SIA 500
Untersuchungsbericht Abdichtfunktion
BIM
Bestellhilfe | System 900 | Rückenstütze mit mobilen Stützklappgriffen
Montage- und Gebrauchsanleitung (de, en, fr, nl, it, es, pl, no, dk, se)
2D-Zeichnung
3D-Zeichnung
Produktdatenblatt
Ausschreibungstext
Alles downloaden

Designauszeichnungen

  • iF gold award 2019
  • German Design Award 2019 - Winner
  • German Innovation Award 2019
  • Iconic Awards 2018 innovative architecture winner
  • universal design expert winner 2019
  • universal design consumer winner 2019
  • ZVSHK Award 2019
Technische Änderungen vorbehalten
Bitte geben Sie hier die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie bei HEWI angemeldet sind.
Wir senden Ihnen eine E-Mail zu mit Anweisungen, wie Sie Ihr Passwort ändern können.
Anforderung der Passwortänderung fehlgeschlagen. Gründe hierfür können sein:
  1. Die E-Mail-Adresse ist nicht registriert.
  2. Sie haben vor kurzem bereits eine Passwortänderung angefordert. Es muss mindestens eine Stunde vergangen sein, bevor Sie die Passwort vergessen-Funktion ein weiteres Mal ausführen können.
Anmelden
Die Anforderung der Passwortänderung wurde durchgeführt. Sie bekommen nun eine E-Mail mit einem Link, über den Sie Ihr Passwort neu vergeben können.