HEWI Vorwandinstallation WC I


S50.02.01000

manuelle Betätigungsplatte


Produktinformationen

  • elektrisch höhenverstellbares WC Vorwandelement für Ausbaumodule mit manueller Betätigungsplatte
  • Steuerung per Funkfernbedienung
  • um 150 mm stufenlos höhenverstellbar (Sitzhöhe ca. 425 - 575 mm)
  • anpassbare Ausgangshöhe durch verstellbare Bodenstützen, z.B. auf barrierefreie Sitzhöhe von 460 - 480 mm
  • 726 mm breit, 1355 - 1505 mm hoch und 210-240 mm tief
  • Bodenstütze 150 mm in der Höhe verstellbar
  • aus Stahl, pulverbeschichtet
  • Belastbar bis 400 kg
  • inkl. OLI74 Plus Zwei-Mengen-Spülkasten (3/6 Liter oder 3,5/7 Liter)
  • mit HEWI Stützklappgriffen nachrüstbar (Zusatzset zur Vorrüstung Stützklappgriffe: S50.02.000..., ist separat zu bestellen)
  • inkl. Boden- und Wandbefestigungsmaterial für Beton und Kalksand-Vollstein
  • Schallentkopplung sämtlicher Leitungen und des Installationselements vom Baukörper, Zulassung nach DIN 4109, ÖNORM B 8115 und SIA 181 in Vorbereitung
  • Wasseranschluss 1/2"
  • CE-Kennzeichnung nach EMV 2004/108/EV

Erhältlich in DE, AT, CH, BE, LU, NL

Zertifikate

  • CE-Kennzeichen

Downloads

HEWI Farbtabelle
Planungsinformationen
Video HEWI S 50 WC
Video Montage Rohbauphase
Video Montage Ausbauphase
Montageanleitung (de, en, fr, nl, it, es, pl)
Produktdatenblatt
Ausschreibungstext
Alles downloaden

Designauszeichnungen

  • iF design award 2016
  • German Design Award 2017 - Special Mention
  • universal design consumer favorite 2016
  • universal design expert favorite 2016
  • Iconic Awards 2015

Bestellhinweis

Bauseits zu stellen:
  • Stromanschluss, 230 V
  • Wasseranschluss 1/2" für den Spülkasten
  • Flexschlauch 1/2" zum Anschluss des Spülkastens (150 mm Verfahrbarkeit des WCs bei der Länge des Schlauchs berücksichtigen)
  • Bodenablauf ø 90 mm an vorgegebener Position (für S50.02.01000)
  • seitlicher Ablauf: maximale Entfernung zur Steigleitung 4 m (für S50.02.01100 und S50.02.01200)
Ich stimme zu

Diese Webseite verwendet Cookies, damit Sie die Seite bestmöglich nutzen können. Indem Sie mit der Navigation auf unserer Webseite fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

> Mehr erfahren

Bitte geben Sie hier die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie bei HEWI angemeldet sind.
Wir senden Ihnen eine E-Mail zu mit Anweisungen, wie Sie Ihr Passwort ändern können.
Anforderung der Passwortänderung fehlgeschlagen. Gründe hierfür können sein:
  1. Die E-Mail-Adresse ist nicht registriert.
  2. Sie haben vor kurzem bereits eine Passwortänderung angefordert. Es muss mindestens eine Stunde vergangen sein, bevor Sie die Passwort vergessen-Funktion ein weiteres Mal ausführen können.
Anmelden
Die Anforderung der Passwortänderung wurde durchgeführt. Sie bekommen nun eine E-Mail mit einem Link, über den Sie Ihr Passwort neu vergeben können.